Articles

Magoosh Blog – GRE®Test

Wie schwer ist der GRE? Einfach ausgedrückt, der GRE kann ein sehr schwieriger Test sein, besonders wenn Sie eine Weile nicht in der Schule waren. Typischerweise gilt dies eher für den mathematischen Bereich als für den verbalen oder den AWA. Es ist jedoch immer noch möglich, es gut zu machen. Lassen Sie es uns also nach Abschnitten aufschlüsseln.

Wie schwer ist GRE math?

Die Wahrheit ist, sobald Sie das College verlassen, nimmt die Wahrscheinlichkeit, Mathematik zu verwenden, drastisch ab. Fünfzehn Jahre nach einer Karriere, in der die Arbeit mit Zahlen ungefähr so wichtig ist wie das Wissen um die Hauptstädte der Welt, können Sie verwirrt sein, um zu definieren, was eine ganze Zahl ist. Compoundierung der rostigen Mathematik-Gehirn-Syndrom ist die Tatsache, dass die GRE Mathematik unterscheidet sich von der Mathematik, die Sie wahrscheinlich in der Schule tat; es ist ähnlich wie die Mathematik, die Sie in Junior-Jahr der High School tat. Selbst dann ist es viel schwieriger als alles, was Sie jemals in Ihrer Algebra-Klasse gesehen haben. Werfen Sie in der Hochdruck-Testumgebung und es ist verständlich, warum die bloße Erwähnung von GRE prep kann man mit völliger Angst füllen.

Wie schwer ist GRE verbal?

Ob Sie es glauben oder nicht, Ihr verbales Gehirn wird sich während Ihres gesamten Erwachsenenlebens weiter ausdehnen, wenn Sie mehr lesen und verschiedenen Arten von Menschen ausgesetzt sind. In der Tat haben ETS — die Schöpfer des GRE—Tests — Beweise veröffentlicht, um dies zu unterstützen: Die Punktzahl steigt im Durchschnitt weiter an, je älter man ist (man kann argumentieren, dass es hier eine leichte Verwirrung gibt, da die Anzahl der Ph.D. Studenten — auch sie müssen den GRE ablegen – sind tendenziell älter. Es gibt also einen Selektionsvorsprung).

Verbessern Sie Ihren GRE-Score mit Magoosh.

Natürlich dient das Obige kaum zur Beruhigung, wenn Sie mit einer 400-Wort-Passage zu einem obskuren Thema oder einer Textvervollständigung konfrontiert werden, die Sie auffordert, zwischen ‚mildernd‘ und ‚bestätigend‘ zu unterscheiden. Die einfache Tatsache ist, dass der GRE-Test sehr hart ist, sogar für Ph.D. Kandidaten. Das Schreiben ist dicht und stilistisch; das Vokabular esoterisch und entmutigend.

Wie schwer ist GRE Schreiben?

Kein Aufsatz im GRE-Schreibbereich ist besonders schwierig. Die eigentliche Schwierigkeit für viele ergibt sich aus rostigen Schreibfähigkeiten (es kann Jahre oder sogar Jahrzehnte dauern! – seit dem letzten Aufsatz mit fünf Absätzen) oder der einfachen Tatsache, dass einige nie richtig gelernt haben, einen Aufsatz mit fünf Absätzen zu schreiben. Unabhängig davon, ob Sie in diese Gruppe fallen oder nicht, ist es selbst für selbstbewusste Autoren schwierig, eine ‚6‘ zu erzielen (nur ein winziger Prozentsatz der AWA-Aufsätze erhält eine perfekte ‚6‘).

Ist der GRE hart? (Ich meine, wirklich hart.)

Auch wenn Sie den Unterschied zwischen einer Parabel und einer Übertreibung nicht kennen (eine gehört in Mathematik, die andere in verbal), können Sie auf der GRE immer noch sehr gut abschneiden — mit genug Lernen. Der GRE-Test ist eine Wettbewerbsprüfung. Um in den Top 20% zu punkten, können Sie bis zu einem Dutzend Fragen zu Verbal oder Quant verpassen.

Hier ist eine andere Sichtweise: So wie Sie sich mit einer sehr schwierigen Textvervollständigung mit drei leeren Feldern oder einer Wahrscheinlichkeitsfrage mit der Kombinationsformel herumschlagen, tun dies auch 99% der Schüler, die den Test machen. Sie müssen nicht jede Frage richtig beantworten, um gut zu punkten.

Lassen Sie sich also nicht entmutigen. Lassen Sie sich stattdessen inspirieren!

Wie schwierig ist der GRE? Beachten Sie die folgenden Punkte:

  1. Gönnen Sie sich genügend Zeit zur Vorbereitung (machen Sie die GRE nicht zu einer stressigeren Erfahrung, als sie sein muss). Die Leute müssen unterschiedlich lange für den GRE lernen – was für einen Freund funktioniert hat, funktioniert möglicherweise nicht für Sie.
  2. Lerne, wie man für den GRE lernt (dieser Blog ist eine hilfreiche Ressource, um dir den Einstieg zu erleichtern).
  3. Verbesserung wird allmählich kommen. Manchmal werden Sie für eine Weile Plateau. Also denken Sie daran — seien Sie geduldig.

Um mehr über die Besonderheiten des Tests zu erfahren, lesen Sie den Ultimate GRE Guide! Und wenn Sie auf Ihrem Handy lernen möchten, finden Sie diesen Beitrag zusammen mit vielen zusätzlichen Ressourcen (Videolektionen, Übungsfragen, Studienführer und mehr) in unserer GRE Prep App:

GRE Prep App