Articles

Marchman Act Informationen

Was ist der Marchman Act?

Kapitel 397 der Florida-Statuten ist als „Hal S. Marchman Alcohol and Other Drug Services Act von 1993″ bekannt.“ Das Marchman-Gesetz sieht die unfreiwillige oder freiwillige Beurteilung, Stabilisierung und Behandlung einer Person vor, die Drogen oder Alkohol missbraucht oder abhängig ist. Der erste Schritt ist eine Drogenmissbrauchsbewertung. Wenn die Beurteilung ergibt, dass eine Behandlung erforderlich ist, ist der zweite Schritt die gerichtlich angeordnete Behandlung.

Wer kann einen Antrag auf unfreiwillige Beurteilung und/oder Behandlung stellen?

Die Petition für einen Erwachsenen kann von Folgendem eingereicht werden:

  • ein Ehepartner
  • ein Vormund
  • jeder Verwandte
  • ein Privatpraktiker
  • ein Direktor eines lizenzierten Dienstleisters oder Bevollmächtigter (mit Vollmacht)
  • drei beliebige Erwachsene mit persönlicher Kenntnis des Drogenmissbrauchs der Person

Für einen Minderjährigen kann die Petition per E-Mail eingereicht werden:

  • ein Elternteil
  • ein Erziehungsberechtigter
  • ein lizenzierter Dienstleister

Wie beantrage ich beim Gericht eine unfreiwillige Beurteilung des Marchman Act?

Erscheinen Sie persönlich beim Clerk & Comptroller’s office, um eine eidesstattliche Erklärung / Petition für die Beurteilung und Behandlung auszufüllen. Kommen Sie bis 4:30 Uhr im Büro an, um Zeit für die Bearbeitung zu haben. Geben Sie Informationen über das Verhalten, die Identifizierung und den Standort der Person an.

Was passiert, nachdem die Petitionen abgeschlossen und beim Sachbearbeiter eingereicht wurden?

Der Sachbearbeiter leitet ein Gerichtsverfahren für den unfreiwilligen Beurteilungsteil des Prozesses ein und der Fall wird innerhalb von 10 Tagen verhandelt. Wenn der Gegenstand des Marchman Act minderjährig ist, ernennt das Gericht auch einen Anwalt, der den Minderjährigen vertritt. Der Befragte wird mit der Petition und Mitteilung der Anhörung durch das Büro des Sheriffs serviert. Der Petent kann keine Zustellung für den Befragten annehmen. Der Dienst kann dem Befragten mit jemandem überlassen werden, der an derselben Adresse lebt, mit Ausnahme des Petenten. Wenn der Befragte obdachlos ist, kann ein Prozessserver gemietet werden, um die Person zu lokalisieren und zu bedienen. Die Gebühren beginnen bei $ 25. In der Anhörung wird ein Zeugnis zur unfreiwilligen Beurteilung abgegeben. Wenn die Person die Kriterien für eine Bewertung des Marchman Act erfüllt, Der Richter unterschreibt einen Beschluss, der die Petition bewilligt und den Termin für die Bewertung festlegt. Wenn der Befragte in der mündlichen Verhandlung anwesend ist, gibt das Gericht ihm die Möglichkeit, freiwillig zum Termin zu erscheinen. Wenn der Befragte bedient wurde, aber bei der Anhörung nicht anwesend ist oder nicht zum gerichtlich angeordneten Bewertungstermin erscheint, Das Gericht ordnet an, dass sie vom Büro des Sheriffs abgeholt und zur Beurteilung gebracht werden.

Was passiert nach dem Assessment?

Innerhalb von 5 Tagen muss das Gericht die schriftliche Beurteilung des Dienstleisters erhalten, und wenn die Kriterien für die Behandlung erfüllt sind, wird der Antrag auf unfreiwillige Behandlung gestellt. Eine Behandlungsanhörung ist innerhalb von 10 Tagen nach Erhalt des Berichts geplant. Dem Beklagten wird eine Vorladung zugestellt, um zum geplanten Anhörungstermin vor Gericht zu erscheinen. Dem Petenten wird eine Mitteilung zur Anhörung zugesandt. In der mündlichen Verhandlung kann der Richter mindestens 60 Tage Behandlung anordnen, die die Person abschließen muss; Die Einrichtung kann eine Verlängerung der Behandlung beantragen. Behandlungseinrichtungen sind nicht gesperrt; Wenn der Befragte die Behandlung verlässt, Die Einrichtung benachrichtigt das Gericht und eine Statuskonferenz-Anhörung kann angesetzt werden. Wenn der Befragte bei dieser Anhörung nicht erscheint, kann eine Anhörung zur Ursachenermittlung festgelegt werden. Wenn der Befragte nicht zur Anhörung erscheint, kann das Gericht feststellen, dass der Befragte das Gericht missachtet.

Was ist ein Arbeitsunfähigkeitsverfahren?

Es wird normalerweise als erster Schritt bei der Einrichtung einer Vormundschaft eingeleitet. Nach Florida Gesetz, Dieses Verfahren erfordert einen Anwalt.

Wie hoch ist die Gebühr für den Antrag auf Feststellung der Arbeitsunfähigkeit?

Siehe Gebühren und Kosten für aktuelle Gebühren. Für das Vormundschaftsverfahren wird eine zusätzliche Gebühr erhoben.