Articles

Massachusetts Assisted Living & Home Care Costs

Seite überprüft / Aktualisiert – Januar 27, 2021

Einführung:
Diese Seite soll den Bewohnern von Massachusetts dabei helfen, die Kosten zu verstehen, die mit Einrichtungen für betreutes Wohnen, Tagespflege für Erwachsene und häuslicher Pflege im gesamten Bundesstaat verbunden sind. Eine Reihe von Programmen, die Unterstützung bei der Betreuung von Senioren bieten, Sowie Zahlungsmöglichkeiten werden ebenfalls untersucht.

Die hier behandelten Programme beinhalten zwar das, was der Bundesstaat Massachusetts anbietet, aber nicht das, was auf nationaler Ebene angeboten wird. Um das Programm zu finden, das am besten zu Ihren Bedürfnissen und Ihrer Situation passt, ist es wichtig, alle Ihre Optionen zu recherchieren. Stellen Sie sicher, dass Sie unser Ressourcen-Locator-Tool verwenden, um nach landesweiter Unterstützung zu suchen.

Cost of Care Calculator

Massachusetts Elder Care Costs

Betreutes Wohnen / Gedächtnispflege

Laut Genworths Cost of Care Survey 2019 sind die monatlichen Kosten für betreutes Wohnen im Bundesstaat Massachusetts im Vergleich zum landesweiten Durchschnitt von 4.051 USD / Monat hoch. Landesweit betragen die durchschnittlichen Kosten für betreutes Wohnen in Massachusetts im Jahr 2020 5.640 USD / Monat. Die teuerste Gegend des Bundesstaates ist Boston, wo der monatliche Durchschnitt 6.442 US-Dollar beträgt. Das günstigste betreute Wohnen finden Sie in Pittsfield, wo die monatlichen Kosten im Durchschnitt 3.013 US-Dollar betragen. Barnstable, Springfield und Worcester haben alle durchschnittliche monatliche Kosten in der Nähe des landesweiten Durchschnitts bei etwa $ 5.350 – $ 5.634. Für Personen, die Alzheimer- oder Gedächtnispflege-Gemeinschaften benötigen, die ein erhöhtes Maß an Aufsicht und Sicherheit bieten, gibt es zusätzliche monatliche Gebühren. Im Durchschnitt kostet es 20% – 30% mehr als herkömmliches betreutes Wohnen, was etwa 753 bis 1.610 USD / Monat entspricht, da ein höheres Maß an Pflege erforderlich ist.

Häusliche Pflege

Für die häusliche Pflege beträgt der durchschnittliche Stundensatz in ganz Massachusetts im Jahr 2020 ungefähr 27,20 USD, wie aus der Cost of Care Survey 2019 von Genworth hervorgeht. Wie beim landesweiten Durchschnitt für betreutes Wohnen liegt der Stundensatz für häusliche Pflege über dem nationalen Durchschnitt (22,50 USD). Die teuersten Gebiete von Massachusetts für die häusliche Pflege sind Boston und Barnstable, wo der Durchschnittspreis 28 US-Dollar beträgt.50 – $31.00 / Stunde. Die am wenigsten teuren Gebiete des Staates sind Pittsfield, Worcester und Springfield, wo die Stundenkosten zwischen 24,95 und 25,00 US-Dollar liegen.

Für diejenigen, die ein höheres Maß an häuslicher Pflege benötigen, steht auch die häusliche Pflege zur Verfügung, die von Angehörigen der Gesundheitsberufe angeboten wird. Diese Art der Pflege ist ungefähr $.30 / Stunde teurer landesweit als nicht-medizinische Gesundheitsversorgung. In Pittsfield und Worcester können die Kosten jedoch bis zu 1,55 bis 2,00 USD mehr pro Stunde betragen.

Tagespflege für Erwachsene

Was die Pflegeoptionen für ältere Menschen angeht, ist die Tagespflege für Erwachsene eine der günstigsten Optionen. Landesweit betragen die durchschnittlichen täglichen Kosten im Jahr 2020 laut Genworths Cost of Care Survey 2019 68 USD, was knapp unter dem nationalen Durchschnitt von 75 USD / Tag liegt. Wie bei den anderen Arten der Pflege in Massachusetts variiert der Preis jedoch je nach Standort innerhalb des Staates. Die teuersten Gebiete für Tagesbetreuung für Erwachsene befinden sich in Boston, Springfield und Worcester. Hier sind die durchschnittlichen Kosten $ 72 – $ 75 / Tag. Die kostengünstigsten Standorte sind Barnstable Town und Pittsfield, wo die durchschnittlichen täglichen Kosten zwischen 65 und 66 US-Dollar liegen. Beachten Sie, dass Kindertagesstätten für Erwachsene in der Regel in Halbtagesschritten abrechnen.

Massachusetts Financial Assistance Programs

Medicaid / MassHealth-Programme für ältere Menschen

In Massachusetts deckt der staatliche Medicaid-Plan (MassHealth) die Kosten für den Aufenthalt in einem Pflegeheim ab. Dies ist zusätzlich zu einer begrenzten persönlichen Betreuung, Pflege für Erwachsene und Gesundheit für Erwachsene.

1) Das Personal Care Attendant (PCA) -Programm bietet persönliche Pflegedienste für ältere und behinderte Menschen, entweder zu Hause oder bei einem Verwandten. Dieses Programm ermöglicht die Selbststeuerung. Dies bedeutet, dass berechtigte Bewerber die Pflegekraft ihrer Wahl einstellen können, einschließlich ausgewählter Familienmitglieder. Um mehr über die Vorteile des Programms zu erfahren, klicken Sie hier.

2) Das Caregiver Homes / Adult Foster Care Program bietet finanzielle Unterstützung für Pflegekräfte, die einem älteren Menschen eine 24-Stunden-Betreuung bieten, entweder in ihrem eigenen Zuhause oder im Zuhause des älteren Menschen. Oft ist es ein Verwandter oder Freund, der die Pflege übernimmt. Weitere Informationen finden Sie hier. 3) Group Adult Foster Care (GAFC) und das Supplemental Security Income (SSI-G) Assisted Living Benefit ermöglichen es Senioren, in Pflegeheimen für Erwachsene oder in Einrichtungen für betreutes Wohnen statt in Pflegeheimen zu leben. GAFC deckt die Kosten im Zusammenhang mit persönlicher Pflege, Hausputz und Medikamentenmanagement. SSI-G bietet finanzielle Unterstützung bei den Kosten für Unterkunft und Verpflegung. Klicken Sie hier für Teilnahmebedingungen. 4) Das Adult Day Health (ADH) -Programm bietet tagsüber Unterstützung für Senioren und ermöglicht es Vollzeitbetreuern, weiter zu arbeiten oder zumindest eine Pause von der Pflege zu machen. Für Menschen mit Alzheimer oder einer anderen Demenz stehen Demenz-Tagesdienste zur Verfügung. Klicken Sie hier, um Informationen zur Berechtigung zu erhalten.

Während sich die oben genannten Hilfsprogramme als sehr vorteilhaft erweisen, ziehen es viele ältere Menschen vor, in ihren eigenen vier Wänden zu leben. Dies wird durch Medicaid-Verzichtserklärungen ermöglicht, die auch als Home and Community Based Services (HCBS) -Verzichtserklärungen bezeichnet werden. Derzeit bietet Massachusetts einen Medicaid-Verzicht an, um Senioren und behinderten Menschen dabei zu helfen, unabhängig zu leben. Dies bietet eine Win-Win-Situation, da der Einzelne zu Hause oder in der Gemeinde lebt und der Staat Geld spart. Bitte beachten Sie, dass der HCBS Waiver kein Berechtigungsprogramm ist. Dies bedeutet, dass die Erfüllung der Programmanforderungen den Zugang zu Pflegediensten nicht gewährleistet. Das Waiver-Programm hat eine begrenzte Anzahl von Teilnehmerplätzen, und sobald sie gefüllt sind, bildet sich eine Warteliste.

1) Die Massachusetts Frail Elder Waiver (FEW) bietet In-Home-Dienste und Community-Unterstützung für Personen, die ein Pflegeheim Pflege benötigen. Zu den Vorteilen und Dienstleistungen gehören häusliche Gesundheitsassistenten, persönliche Pflegehilfe, Essenslieferung, Änderungen zu Hause, Ruhepause, und Hausfrauendienste. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.Während die Zulassungsvoraussetzungen für Medicaid und Medicaid Waivers leicht variieren können, gibt es sowohl Einkommens- als auch Vermögensgrenzen für Berechtigungszwecke. Ab 2020 darf eine Person, um Anspruch auf Massachusetts Medicaid zu haben, kein Einkommen von mehr als 1.063 USD / Monat (12.760 USD / Jahr) haben. Diese Zahl entspricht 100% der föderalen Armutsgrenze (FPL). Die Vermögensgrenze für einen einzelnen Antragsteller beträgt 2.000 US-Dollar, was das Haus der Person ausschließt, vorausgesetzt, er oder sie lebt in der Wohnung oder hat die Absicht, in die Wohnung zurückzukehren, und der Eigenkapitalwert ist nicht größer als 893.000 US-Dollar, Einrichtungsgegenstände, ein einzelnes Fahrzeug und einige persönliche Gegenstände. Um Anspruch auf den gebrechlichen älteren Verzicht zu haben, darf ein einzelner Antragsteller ein Einkommen von bis zu 2.349 USD / Monat (28.188 USD / Jahr) erzielen. Das Asset-Limit bleibt das gleiche wie oben bei $ 2.000.Wenn Einkommen und / oder Vermögenswert (e) über den zulässigen Betrag (e) liegen, kann es immer noch möglich sein, sich über die Unterstützung eines Medicaid-Planers für Medicaid zu qualifizieren. Mehr zur Medicaid-Berechtigung. Bitte beachten Sie, dass es zwingend notwendig ist, dass man Vermögenswerte nicht innerhalb von 5 Jahren nach der Beantragung von Medicaid verschenkt. Dies liegt daran, dass Medicaid eine Rückblickregel hat, und wenn sie verletzt wird, kann dies zu einer Verweigerung der Leistungen für einen bestimmten Zeitraum führen.

Staatliche (Nicht-Medicaid-) Hilfsprogramme

Ab 2020 gibt es in Massachusetts vier Nicht-Medicaid-Programme, die Senioren und / oder ihren Betreuern unterstützende und finanzielle Unterstützung bieten.

1) Das Home Care Program (HCP) und das Enhanced Community Options Program (ECOP) bieten nicht-medizinische Unterstützung und persönliche Pflegedienste für ältere Menschen in ihren Häusern. Obwohl ECOP sehr ähnlich ist, ist es für diejenigen gedacht, die einen größeren Pflegebedarf haben. Weitere Informationen zu Leistungen und Teilnahmebedingungen finden Sie hier.

2) Das Supportive Senior Housing Initiative-Programm bietet eine Betreuung, die dem betreuten Wohnen in öffentlich geförderten Wohngemeinschaften entspricht. Dienstleistungen können 24-Stunden-Aufsicht, Medikamentenmanagement, Mahlzeiten, persönliche Pflegedienste und Hausputz umfassen. Um mehr über dieses Programm zu erfahren, klicken Sie hier. 3) Das Prescription Advantage-Programm von Massachusetts, ein staatliches Pharmaceutical Assistance Program (SPAP), hilft Senioren, die Kosten für Medicare Part D und verschreibungspflichtige Medikamente zu decken. Klicken Sie hier für Teilnahmebedingungen. 4) Massachusetts Family Caregiver Support Program ist die staatliche Version des nationalen Programms. Lesen Sie mehr.

Andere finanzielle Optionen für die Pflege

Zusätzlich zu den enthaltenen Optionen für die Unterstützung bei der Bezahlung der Altenpflege gibt es zusätzliche Programme, die Hilfe leisten. Eldercare Darlehen und Veterans Assistance-Programme sind zwei Optionen, die verfügbar sein können. Um alle Ihre Optionen zu recherchieren und das Programm zu finden, das für Ihre Situation am besten geeignet ist, Verwenden Sie unser Resource Locator-Tool.

Erschwingliche Pflege finden

Wie man sehen kann, variieren die Kosten für die Altenpflege in ganz Massachusetts stark je nach Standort innerhalb des Staates und der Art der Pflege. Es ist wichtig, sich an mehrere Anbieter zu wenden, um den günstigsten Service und die beste Pflegeoption für die Situation zu finden. Unser Unternehmen bietet einen kostenlosen Service, der Einzelpersonen dabei unterstützt, ihre Bedürfnisse zu erschwinglichen Kosten an Anbieter in der Region anzupassen. Klicken Sie hier für erschwingliche Pflegeunterstützung.

Top Städte für Seniorenbetreuung in Massachusetts