Articles

Top 10 Balance-Spiele für Kinder… jeden Alters!

Wir alle wissen, dass Ausgewogenheit wichtig ist. Wir sprechen hier über körperliches Gleichgewicht, d. H. Die Fähigkeit, solche Leistungen zu erbringen, wie Gehen, ohne umzufallen, einen Teller mit Essen auf den Tisch zu tragen, ohne ihn fallen zu lassen, oder freihändig Fahrrad zu fahren, während Sie Ukulele spielen… weißt du, all die kritischen Bewegungen, die uns durch den Tag bringen. In der Tat scheint das Gleichgewicht eine so einfache, natürliche Sache zu sein, dass wir es oft für selbstverständlich halten. Und das, meine Freunde, ist, wo wir den Ball fallen!

Gleichgewicht ist nicht gegeben, sondern eine erlernte Fähigkeit, die körperliche und geistige Anstrengung erfordert. Wie bei vielen solchen Aktivitäten fällt uns eine gute Balance leichter, wenn wir jünger sind: Wir sind leichter, kompakter, flexibler und weniger ängstlich. Wir haben auch keine Angst davor, albern auszusehen, und sollten wir fallen, ist der Boden nur wenige Meter entfernt. Das Üben des Gleichgewichts als Kind kann Kindern helfen, ein Leben lang Kraft, Anmut und gute Propriozeption aufzubauen. Und wie bringen wir Kinder dazu, neue Fähigkeiten zu erlernen, ohne dass sie es wissen? Mach ein Spiel daraus!

Schauen Sie sich unsere Top 10 Balance-Spiele / Aktivitäten an:

1) Ladder Bridge: Wir haben diese Idee von der einzigen Katie Bowman bekommen. Alles, was Sie brauchen, ist eine stabile Leiter (vorzugsweise eine hölzerne mit abgerundeten, geglätteten Sprossen und Seitenteilen); einige Kissen; und ein wenig Platz. Legen Sie einfach ein oder zwei Kissen unter jedes Ende der Leiter, entfernen Sie mögliche Hindernisse aus dem Raum und lassen Sie Ihre Kleinen die Leiter überqueren. Sie können an Händen und Knien beginnen und schließlich zum Gehen übergehen. Sie können diese Aktivität auch draußen durchführen, indem Sie aufgerollte Picknickdecken, Heuballen oder sogar Seile verwenden, um die Leiter in verschiedenen Höhen aufzuhängen und neue Herausforderungen zu schaffen, wenn Kinder größer werden (und geschickter!) Sie können Illustrationen auf Katys Blog sehen.

2) Kissen Pfad: Keine Leiter? Kein Problem! Erstellen Sie eine Spur von Kissen rund um Ihr Wohnzimmer, verdoppeln Sie einige und variieren Sie den Abstand. Besser noch, fangen Sie an, glatte Trittsteine zu sammeln und einen erhöhten Felspfad in Ihrem Hinterhof zu schaffen. Stein-stepping fördern balance, stärkt fuß grip, und schafft eine strukturelle sensorische erfahrung, alle auf einmal! Rock oder Kissen zu Fuß. Natürlich maximieren Sie diese Vorteile, indem Sie barfuß laufen.

3) Die „Denker“ -Pyramide: Diese Fünf-Personen-Variante der menschlichen Pyramide ist leichter zu sehen als beschrieben. Schießen Sie für die ältesten / größten Kinder an der Basis und die kleinsten an der Spitze. Wir empfehlen Ihnen, diese Aktivität unter Aufsicht, viel Freiraum und weichem Boden auszuprobieren. DEFINITIV keine schweren Schuhe für diesen!

Foto: Mit freundlicher Genehmigung von MovementforChildhood.com

4) Hopscotch: Dieser Spielplatz-Klassiker ist ein ausgezeichneter Balance-Builder und eine großartige Möglichkeit, stärkere, härtere nackte Füße zu bauen! Unser Rat: Denken Sie über den Tellerrand hinaus! Kreide aufwendige Konfigurationen von springenden Quadraten auf Asphalt, oder nehmen Sie das Spiel Off-Road, indem Sie einen Kurs im Rasen mit einigen hellen Garn und Zeltpfählen erstellen.

5) Balance Jonglieren:

Schritt 1: Stellen Sie sich auf ein Bein, heben Sie das andere Bein in einem Winkel von 90 Grad an (Oberschenkel ist parallel zum Boden)

Schritt 2: Halten Sie einen Tennisball in der Hand auf der gleichen Seite Ihres Körpers wie das Bein, das Sie angehoben haben

Schritt 3: Werfen Sie den Ball über die Oberseite Ihres angehobenen Beins und bewegen Sie schnell dieselbe Kurve unter Ihrem angehobenen Bein, um den Ball zu fangen.

Schritt 4: Sobald Sie auf einem Bein gut sind, üben Sie auf dem anderen!

6) Tissue Dance: Tolles Spiel für junge Gruppen aller Größen! Lassen Sie einfach jedes Kind ein Taschentuch auf seinen Kopf legen und beginnen Sie dann mit Tanzmusik! Jeder sollte anfangen zu tanzen und sich im Raum zu bewegen, mit einem Ziel: Lass dein Taschentuch nicht auf den Boden fallen! Wenn dein Gewebe von deinem Kopf fällt, kannst du es fangen, wenn es fällt, es wieder auf deinen Kopf legen und weiterspielen. Sobald das Gewebe jedoch auf den Boden trifft, sind Sie raus!

7) Box Balance Spiel: Es ist wie 3-D Twister!

8) Surfen Sie!: Niemand sagte, Balance Spielzeug teuer sein musste! Alles, was diese Aktivität erfordert, ist ein Brett, das breit genug ist, um mit einer gespreizten Haltung darauf zu stehen (Snowboards funktionieren großartig, aber auch zwei mal sechs Bretter), Tennisballbehälter (oder ein anderer vergleichbarer Zylinder) und eine flache Oberfläche mit offenem Raum um ihn herum. Legen Sie das Brett auf den Zylinder, nehmen Sie eine Haltung ein, die etwas breiter als hüftbreit ist, und schaukeln Sie hin und her, um den Drehpunkt unter dem Brett zu halten. Hinweis: Kleinere Drehpunkte erleichtern das Auswuchten und umgekehrt.

9) Kaninchenloch: Hier ist ein weiteres aus dem inspirierten Baumhaus (eine WUNDERBARE Ressource für noch mehr Bewegungsspiele!) Alles, was Sie brauchen, sind einige Hula-Hoops und Gummikegel (oder schlanke Objekte ähnlicher Höhe). Grundsätzlich teilt man Gruppen von Kindern in Teams auf und hängt die Hula Hoops mit Spielplatzkegeln über dem Boden auf. Dann treten die Teams gegeneinander an, um zuerst alle ihre „Kaninchen“ zuerst in das „Loch“ (Reifen) und dann aus dem „Loch“ (Reifen) zu bringen. Alle Teamkollegen müssen gleichzeitig im Loch sein, bevor sie es verlassen können, und wenn der Reifen von den Kegeln geschlagen wird, muss das Team von vorne beginnen. Je nach Team und Reifengröße können Sie die Schwierigkeit des Spiels erhöhen, indem Sie alle Kaninchen dazu zwingen, in das Loch zu springen, anstatt hineinzutreten.

10) Mit dem Schlauch spazieren gehen: Die Kleinen sind zu jung für einen erhöhten Schwebebalken? Lassen Sie sie einfach üben, indem Sie entlang Ihres ausgestreckten Gartenschlauchs gehen! Erstellen Sie Wellen und Kurven für eine lustige Herausforderung.

11) Bonus! Balance Combo Challenge: Wählen Sie drei bis fünf dieser Aktivitäten und kombinieren Sie sie zu einer täglichen Balance-Hindernisparcours-Herausforderung! Tauschen Sie jede Woche ein oder zwei der Aktivitäten aus, um sie umzuschalten, verschiedene Muskelgruppen zu trainieren und die Dinge unterhaltsam und herausfordernd zu halten!

Warum sollen die Kinder den ganzen Spaß haben? Die Aufrechterhaltung des Gleichgewichts wird mit zunehmendem Alter immer wichtiger, also haben Sie keine Angst, selbst am Spaß teilzunehmen!

Hat Ihre Familie ein Lieblingsspiel? Hast du eines von unseren probiert? Bitte teilen Sie mit uns!

  • Sollten Sie sich Sorgen machen, wenn Ihr Kind ein Zehengänger ist?
  • Wir veranstalten eine Flip-Flop-Intervention
  • UFC-Champion Carlos Condit probiert Soft Star-Schuhe aus