Articles

Was ist Medienkauf?

Medienkauf ist der Prozess des Kaufs von Medienplatzierungen für Werbung (im Fernsehen, in Publikationen, im Radio, Digital Signage oder auf Websites).Das primäre Ziel des Medienkaufs ist es, die höchste Reichweite zu einem möglichst niedrigen Preis zu erreichen. Erfolgreiche Medienkäufer sind in der Lage, den Preis von Medien im Namen ihrer Kunden zu verhandeln.Der Medienkauf beginnt normalerweise dort, wo die Mediaplanung endet, obwohl Käufer manchmal als Planer fungieren. Käufer nutzen die von Planern präsentierten Informationen und Strategien, um die richtigen Geschäfte zu tätigen und Strategien auszuführen. Media Buying ist verantwortlich für den Einkauf, die Leistungsüberwachung und die Optimierung von campaigns.As als Medienkäufer liegt es in Ihrer Verantwortung, die besten Anbieter im Einklang mit dem Mediaplan zu finden. Einige Werbung kann online gekauft werden, aber es gibt eine Menge, die noch in face-to-face-Gespräche oder über das Hone durch Account-Manager verkauft wird. Diese Gespräche führen dazu, dass Geschäfte abgeschlossen und Anzeigenpläne definiert werden, Daher ist es wichtig, dass die Verhandlungen so planmäßig wie möglich verlaufen possible.It Es ist auch wichtig, dass Sie Ihren Lieferanten für die Ergebnisse verantwortlich machen, die er Ihnen verkauft hat. Stellen Sie nach dem Ausführen Ihrer Anzeige oder Kampagne sicher, dass die Leistung die Erwartungen erfüllt.