Articles

Wie man feines oder dünnes Haar verdickt

Katie schreibt gerne über interessante Themen und hat eine besondere Vorliebe für alles, was mit Schönheit, Gesundheit und Essen zu tun hat.

Die besten Tipps und Tricks, um feines Haar in volles Haar zu verwandeln.

Die besten Tipps und Tricks, um feines Haar in volles Haar zu verwandeln.

Rafaella Mendes Diniz

So verdicken Sie Ihr feines oder dünnes Haar auf natürliche Weise

Sind Sie Mitglied des Fine or thin hair Club und möchten oder haben es sich Ihr ganzes Leben lang gewünscht? Suchen Sie nicht weiter! Erfahren Sie, wie ich die Dicke meines ehemals feinen und dünnen Haares mit natürlichen Methoden und einigen hilfreichen Produkten fast verdreifacht habe. Egal, ob Ihr Haar farbbehandelt ist, dünner wird oder Sie an Haarausfall bei Männern oder Frauen leiden, es gibt Behandlungen, die Sie zu Hause durchführen können, um das Nachwachsen zu fördern und Ihr Haarvolumen zu erhöhen.

Wie ich meine Haare in 7 Schritten verdicke

Um gesundes, voluminöses Haar zu erhalten, müssen Sie zunächst Ihre Kopfhautgesundheit erhalten. Überspringen Sie also alle übermarkteten volumisierenden Shampoos und Conditioner und verzichten Sie auf diese teure Haartransplantation — gehen Sie mit dem, was natürlich ist und was funktioniert. Im Folgenden werde ich detailliert beschreiben, wie ich von flachem Haar zu gesund aussehendem Haar übergegangen bin, indem ich sieben einfache Schritte befolge.

Mein Leitfaden für gesünderes Haar

In diesem Artikel empfehle ich:

  1. Wie oft Haare schneiden
  2. Vitamine und Mineralstoffe für die Gesundheit der Haare
  3. Waschhäufigkeit und Verwendung von natürlichem Öl
  4. Die besten volumisierenden Shampoos
  5. Natürliche Haarbehandlungen
  6. DIY Rogaine Anwendung und Massage
  7. Aufnahme von Kollagen und B-Vitaminen (Bierhefe)
  8. Die besten Haarverlängerungen für dünnes, feines Haar & Styling-Tipps
Lassen Sie Ihre Haare alle sechs Wochen schneiden, um Spliss zu entfernen.

Lassen Sie Ihre Haare alle sechs Wochen schneiden, um Spliss zu entfernen.

David alvarado

Schneiden Sie die Haare alle sechs Wochen

Entfernen Sie Ihre gespaltenen Enden, indem Sie einen Zentimeter Haar nehmen, es mit dem Finger herumwirbeln und die zusätzlichen Haare abschneiden, die herausragen. Dies sind Ihre gespaltenen Enden, und sie loszuwerden führt zu gesünderem, dickerem Haar. Sie können auch alle sechs Wochen einen regelmäßigen Schnitt für eine einfache Reinigung planen.

So sparen Sie Geld bei Haarschnitten

Wenn Sie lange Haare haben und nicht an einen bestimmten Stil gebunden sind, können Sie einen stumpfen Schnitt machen. Viele Haar- und Schönheitsschulen bieten ermäßigte Schnitte (etwa 10,00 USD) an, und alle Friseurstudenten werden während des Prozesses von einem Fachmann beaufsichtigt. Dies ist eine gute Möglichkeit, Geld zu sparen und sich regelmäßige Haarschnitte zu leisten.

Vitamine nehmen, um Haarausfall vorzubeugen

Sie können so viele Produkte verwenden, wie Sie möchten, aber gesundes, kräftiges Haar ist nur wirklich möglich, wenn Sie die richtigen Vitamine und Mineralien einnehmen. Einer der Hauptgründe, warum ich das Gefühl habe, dass sich mein dünnes, feines Haar wirklich verdickt hat, sind die Tabletten von Viviscal Maximum Strength. Viviscal enthält Biotin, Zink und Niacin, die helfen, das Haar voll und gesund zu halten.

Sie können eine Ladung Vitamine und Mineralien sehr günstig in Ihrem örtlichen Supermarkt kaufen, und dies sollte den gleichen Effekt haben. Ich persönlich bevorzuge Viviscal, da die Vitamine das Haarwachstum beschleunigen sollen. Tonnen von Modellen schwören auf dieses Produkt, und Sie können den zusätzlichen Bonus von dickeren Wimpern und Augenbrauen sehen!

Warum Biotin Haarausfall verhindern kann

Biotin, ein B-Vitamin, ist ein weiterer essentieller Nährstoff, von dem bekannt ist, dass er dünner werdendes Haar verhindert. Biotin verbessert die natürliche Keratinstruktur des Körpers, die ein wesentlicher Bestandteil von Nägeln, Haaren und Haut ist. Obwohl die Forschung über die Wirksamkeit von Biotin bei Haarausfall und Haarausfall begrenzt ist, empfehlen viele Spezialisten eine Biotinergänzung sowie biotinreiche Shampoos und Behandlungen. Laut Everydayhealth.com , Biotin kommt auch natürlich in den folgenden Nahrungsmitteln vor:

  • Eigelb
  • Hülsenfrüchte
  • Vollkornprodukte
  • Nüsse
  • Organisches Fleisch
Natürliche Öle können verwendet werden, um die Gesundheit der Haare zu fördern. Ätherische Öle können die Durchblutung der Kopfhaut erhöhen.

Natürliche Öle können verwendet werden, um die Gesundheit der Haare zu fördern. Ätherische Öle können die Durchblutung der Kopfhaut erhöhen.

Kelly Sikkema

Waschen Sie Ihre Haare nicht zu oft

Versuchen Sie, Ihre Haare weniger häufig zu waschen. Normalerweise wasche ich meine Haare nur zweimal pro Woche. Dadurch können die natürlichen Öle Ihr Haar konditionieren und den Bruch auf ein Minimum reduzieren.

Da Ihr Haar dünn ist, wird es wahrscheinlich auch fettig. Wenn Sie Ihr Haar zu oft waschen, wird Ihre Kopfhaut nur dazu ermutigt, noch mehr Öl zu produzieren, wodurch es schneller fettig wird. Versuchen Sie jedoch auch, Ihr Haar nicht zu fettig werden zu lassen. Ich finde, wenn mein feines, dünnes Haar zu schmutzig ist, fängt es an, mehr als gewöhnlich zu vergießen. Es geht also darum, ein gewisses Gleichgewicht zu halten. Versuchen Sie diesen Prozess zum Waschen Ihrer Haare:

  1. Mischen Sie Sonnenblumenöl, Rosmarinöl und Jojobaöl zusammen und tränken Sie Ihre Haare damit. Sonnenblumenöl ist brillant für strapaziertes Haar. Außerdem stimulieren sowohl Rosmarin- als auch Jojobaöl die Zellteilung und erweitern die Blutgefäße, was wiederum die Haarfollikel und den Blutfluss zur Kopfhaut stimuliert.
  2. Lassen Sie die Mischung eine Stunde lang im Haar (Sie können sie auf Wunsch auf feuchtes Haar auftragen) und spülen Sie sie dann mit Bio-Apfelessig (ACV) aus. Der Essig gleicht Ihren natürlichen pH-Wert aus und trocknet Ihre Kopfhaut nicht wie die meisten Shampoos aus. ACV revitalisiert Ihr Haar und macht es weich und glänzend.

Diese Zutaten sind billig und in jedem Supermarkt oder jeder Apotheke erhältlich.

Andere nützliche Öle für das Haar

  • Rizinusöl: Rizinusöl besteht zu 90% aus Ricinolsäure und ist reich an Vitamin E und Omega-6. Bei topischer Anwendung kann es helfen, die Durchblutung der Kopfhaut und ein gesundes Haarwachstum zu fördern. Rizinusöl kann in das Haar einmassiert oder auf das feuchte Haar aufgetragen und mehrere Stunden als Maske getragen werden.
  • Olivenöl: Olivenöl eignet sich hervorragend für gesunde, volle Locken. Laut OnlyMyHealth.darüber hinaus ist Olivenöl reich an Vitamin A und E, hilft, Talgablagerungen zu entfernen (die das Haarwachstum blockieren), versiegelt Feuchtigkeit und schützt die Keratinkomponente im Haar.
Parabene und Sulfate schädigen das Haar und verwüsten den Körper.

Parabene und Sulfate schädigen das Haar und verwüsten den Körper.

Charles Deluvio

Verwenden Sie Follikelstimulierendes Shampoo

Verwenden Sie nach dem Spülen Ihrer Haare mit dem Essig ein follikelstimulierendes Shampoo. Ich empfehle L.A. Science Haarfollikel stimulierendes Shampoo. Diese Arten von Shampoos enthalten einen Peptidkomplex – Inhaltsstoffe, die zur Stärkung des Haarfollikels beitragen sollen.

Ich stellte fest, dass beim Kämmen nach dem Waschen mit diesem Shampoo weniger Haare herauskamen — es ließ mein Haar auch sehr weich, ohne dass ein Conditioner erforderlich war (der nur dünnes Haar belastet).

Verwenden Sie sulfat- und parabenfreie Shampoos

Sie können auch ein Shampoo ausprobieren, das keine Sulfate und Parabene enthält, wie z. B. Sukin (das Sukin „Protein“ -Shampoo eignet sich am besten für zerbrechliches Haar), das auf lange Sicht besser für Ihr Haar ist. Sie können nach Shampoos und Conditionern suchen, die Sulfate und Parabene ausschließen, indem Sie die Zutatenlisten überprüfen.

Warum sind Sulfate schädlich?

Sulfate trocknen das Haar aus und verbinden sich mit Wasser, um Fett zu emulgieren und zu schneiden. Darüber hinaus lösen Sulfate Talg von der Kopfhaut und entfernen natürliche Öle, was zu trockenem Haar führt. Finden Sie Shampoos ohne Natriumlaurylsulfat, Natriumlaurethsulfat oder Ammoniumlaurylsulfat (SLS bzw. ALS). Sulfate haben auch eine degenerative Wirkung auf Zellmembranen.

Warum sind Parabene schädlich?

Parabene ahmen die Aktivität des Hormons Östrogen nach. Sie werden als Butylparaben, Methylparaben, Propylparaben und Alkylparahydroxybenzoate aufgeführt. Parabene sind mit Dermatitis und Rosazea verbunden und verschlechtern die Hauterkrankungen; Sie erhöhen auch die Wahrscheinlichkeit, bestimmte östrogenbedingte Krebsarten (z. B. Brustkrebs) zu entwickeln.

Was ist mit der „No-Poo“ -Methode?

Viele Menschen haben sich der No-Poo-Methode zugewandt, dh Shampoo und Conditioner ganz auszulassen. Einige haben sich sogar der Verwendung von Backpulver zugewandt, um Ablagerungen zu entfernen und das Haar weicher zu machen. Aber ist Backpulver gut für dünnes Haar und fügt es Volumen hinzu?

Ist Backpulver hilfreich oder schädlich?

Nach Healthline.com hat die durchschnittliche Kopfhaut einen pH-Wert von 5,5 und der Haarschaft einen pH-Wert von 3,67. Backpulver hingegen hat einen pH-Wert von 9 und ist alkalisch. Backpulver kann tatsächlich Hautreizungen und -brüche, Haarfollikelschäden, Frizz und Dermatitis verursachen. Die Quintessenz: Überspringen Sie das Backpulver!

Aloe hilft sehr zu einem Hydrat eine trockene Kopfhaut.

Aloe hilft sehr zu einem Hydrat eine trockene Kopfhaut.

SpencerWing CC0

Probieren Sie eine Aloe Vera Behandlung für das Nachwachsen der Haare

Nach StyleCrazy.darüber hinaus enthält Aloe Vera proteolytische Enzyme, die helfen, beschädigte Hautzellen zu heilen, die Kopfhaut zu hydratisieren und zu nähren, ruhende Haarfollikel zu stimulieren und antimykotische und antibakterielle Vorteile zu bieten. So verwenden Sie es:

Zubehör

  • 1 Tasse Aloe Vera Gel (frisch)
  • 2 Esslöffel Rizinusöl
  • 1 Duschhaube

Anleitung

  1. Mischen Sie 1 Tasse frisches Aloe Vera Gel mit 2 Esslöffeln Rizinusöl, bis Sie eine Paste bilden.
  2. Arbeiten Sie die Mischung in Ihre Kopfhaut ein. Sie können es auf Wunsch auf feuchtes Haar auftragen.
  3. Bedecke dein Haar mit einer Duschhaube und schlafe damit.
  4. Am Morgen waschen Sie Ihre Haare mit kaltem Wasser und einem sanften Shampoo.

Massieren Sie Rogaine in Ihre Kopfhaut

Rogaine für Frauen ist ein topisches Produkt zum Nachwachsen der Haare und wurde entwickelt, um die erbliche weibliche Glatzenbildung zu reduzieren, indem weiterer Haarausfall verhindert und das Nachwachsen der Haare gefördert wird. Die geheime Zutat in Rogaine für Frauen ist Minoxidil, ein Vasodilatator. Die Forschung legt nahe, dass Minoxidil die Größe des Haarfollikels erhöht und das Haar dazu anregt, länger im aktiven Wachstumsstadium zu bleiben.Dermatologen behaupten auch, dass Rogaine im Allgemeinen für Frauen besser funktioniert als Männer. Also, dies wird sicherlich helfen, Ihre Mission für die Verdreifachung Ihrer Haarvolumen.

Verwendung von Rogaine für Frauen

Massieren Sie Rogaine for Women jeden Abend, kurz bevor Sie zu Bett gehen, gut fünf Minuten lang in Ihre Kopfhaut. Ich neige dazu, mich auf die Bereiche meiner Kopfhaut zu konzentrieren, die das dünnste Haar produzieren, und habe ein zusätzliches Wachstum um meine Schläfen herum bemerkt. Befolgen Sie unbedingt die Anweisungen auf der Verpackung.

Nehmen Sie regelmäßig Kollagen und B-Vitamine für dickeres Haar

Meine absolute Lieblingsempfehlung zur Verdickung von feinem Haar ist, Kollagen regelmäßig in Ihre Ernährung aufzunehmen. Ich benutze das Neocell Super Collagen Powder (anfangs täglich und jetzt wöchentlich). Am Anfang begann ich dieses Regime für meine Haut, war aber begeistert zu sehen, dass mein Haar nach etwa 7-8 Wochen viel voller und praller aussah. Meine Haare wuchsen mit diesem Produkt auch um gut zwei Zentimeter. Andere Vitamine für eine ausgezeichnete Haargesundheit sind hauptsächlich B-Vitamine. Bierhefe ist daher eine sinnvolle und günstige Option, da sie B1 (Thiamin), B2 (Riboflavin), B3 (Niacin), B5 (Pantothensäure), B6 (Pyridoxin), B9 (Folsäure) und B7 (Biotin) enthält.

Es hat sich gezeigt, dass die regelmäßige Einnahme von Kollagen und B-Vitaminen die haaraufbauenden Proteine des Körpers unterstützt und erhöht. Obwohl ich die Einnahme von Kollagen sehr empfehlen würde, stellen Sie sicher, dass es in keiner Weise eine normale, gesunde Ernährung ersetzt. Kollagen funktioniert viel besser, wenn es mit einer Diät kombiniert wird, die reich an Vitaminen, Mineralien und Proteinen ist!

Dünner werdendes Haar und Glatzenbildung können aus verschiedenen Gründen auftreten und sind nicht nur erblich bedingt.

Dünner werdendes Haar und Glatzenbildung können aus verschiedenen Gründen auftreten und sind nicht nur erblich bedingt.

Alina Miroshnichenko

Warum werden meine Haare sowieso dünner?

Wenn dünner werdendes Haar seit geraumer Zeit ein großes Anliegen von Ihnen ist und es mit anderen gesundheitlichen Problemen verbunden ist, ist es am besten, Ihren Arzt aufzusuchen, um Hormonungleichgewichte, Ernährungsmängel und andere Bedingungen auszuschließen, die angegangen werden müssen. Es ist üblich, dass sowohl Männer als auch Frauen in ihrem Leben dünner und kahl werden.

Was ist weibliche Haarausfall?

Haarausfall bei Frauen wird als androgenetische Alopezie bezeichnet und ist stark genetisch bedingt. Dieses Muster der Kahlheit tritt im Allgemeinen entlang der Krone und der Schläfen des Kopfes auf und ist durch übermäßigen Haarausfall und Ausdünnung durch den Teil gekennzeichnet. Die häufigsten Ursachen für weibliche Haarausfall sind:

  • Hypophysen- oder Ovarialtumoren: Tumoren der Hypophyse oder der Eierstöcke können die Übersekretion von Androgenhormonen verursachen.
  • Medikamente: Bestimmte Medikamente (Chemotherapeutika) verursachen Haarausfall.
  • Autoimmunerkrankungen: Alopecia areata führt dazu, dass der Körper seine Haarfollikel angreift.
  • Medikamente: Bestimmte Medikamente, wie sie zur Behandlung von Krebs eingesetzt werden, können als Nebenwirkung Haarausfall verursachen. Das Haar wächst jedoch normalerweise nach, sobald eine Person die Einnahme des Medikaments beendet.
  • Gesundheitliche Komplikationen: Gewichtsverlust, Operationen und Nährstoff- oder Mineralstoffmangel aufgrund von Unterernährung können zu Haarausfall führen.
  • Traktionsalopezie: Enge Frisuren, die die Kopfhaut belasten, können Haarausfall verursachen.

Was ist Haarausfall bei Männern?

Haarausfall bei Männern ist genetisch bedingt. Es tritt auf, wenn der Wachstumszyklus schwächere Haarfollikel mit dünneren, kürzeren Strähnen produziert. Schließlich werden die Haare nicht nachwachsen. Ausdünnung an der Krone und ein zurückgehender Haaransatz ist am häufigsten. Dieser Zustand kann auch verursacht werden durch:

  • Schilddrüsenprobleme
  • Anabole Steroide
  • Bestimmte Krebsarten
  • Medikamente
  • Mangelernährung
Haarstyling-Tipps für mehr Volumen.

Haarstyling-Tipps für mehr Volumen.

averie woodard

Die besten Haarverlängerungen für dünnes, feines Haar:

Glücklicherweise sind Haarverlängerungen in den letzten Jahren zu einem Mode-Grundnahrungsmittel geworden und sind daher eine fantastische Option für Menschen mit dünnem, feinem Haar. Ähnlich wie Make-up sind Haarverlängerungen zu einem beliebten Haaraccessoire geworden, um die natürliche Schönheit Ihres Haares zu verbessern und in keiner Weise Ihre empfindlichen Locken zu bedecken oder zu verbergen. Jüngsten Untersuchungen zufolge verwenden etwa 35% der Frauen regelmäßig Haarverlängerungen, und satte 93% erwägen, sie zu verwenden. Sie sind eine bequeme und modische Möglichkeit, Ihrem Haar natürlich aussehendes Volumen zu verleihen, ohne es mit chemisch gefüllten Produkten und Hitze stylen zu müssen (auf die Ihr zerbrechliches Haar verzichten könnte!Die sofortige Dicke, die Haarverlängerungen bieten können, hängt jedoch davon ab, die richtige Art von Haarverlängerungen für dünnes, feines Haar zu finden.

  • In der Regel sind Clip-In-Haarverlängerungen den permanenten Haarverlängerungen vorzuziehen. Dies verhindert, dass das Gewicht der Haarverlängerungen Ihr Haar belastet und den Wurzelbereich beschädigt, was durch das ständige Tragen von Verlängerungen über einen sehr langen Zeitraum verursacht wird.
  • Sie sollten sich auch für nahtlose Haarverlängerungen entscheiden – dadurch liegt die Haarverlängerung flach auf Ihrer Kopfhaut und lässt sich leichter verbergen.
  • Sie möchten auch, dass die Textur der Haarverlängerung zu Ihrem feinen Haar passt. Die meisten Haarverlängerungen verwenden ziemlich dickes, grobes Haar, das sich nicht mit Ihrem natürlichen Haar vermischt. Leider sind die meisten Haarverlängerungen einfach zu dick, dass es schwierig wird, Ihr natürlich seidiges Haar mit den Erweiterungen zu mischen. Im Vergleich dazu ist die Haartextur, die „Full Shine“ Hair Extensions verwendet, eine feine Textur, um die Textur Ihres Haares zu emulieren und ein natürlicheres Aussehen zu erzielen. Diese speziellen Extensions sind auch nahtlos und daher ideal für Menschen mit dünnem, feinem Haar.

So stylen Sie Ihr Haar, damit es voller aussieht

Pre-Styling-Tipp: Versuchen Sie es mit Haaraufbaufasern

Bevor ich anfange, meine Haare zu stylen, verwende ich Toppik-Haarfasern. Obwohl dies speziell für Menschen mit Glatzenbildung entwickelt wurde, habe ich festgestellt, dass es sehr nützlich ist, um etwas Pep an der Vorderseite meiner Haare hinzuzufügen. Die Mikrofasern decken jede Ausdünnung vollständig ab und vermitteln die Illusion, dass Sie viel mehr Haare haben, als Sie tatsächlich haben. Dieses Produkt gibt mir nur ein bisschen mehr Selbstvertrauen, wenn ich in einer Nacht bin. Sie können sie in jeder Haarfarbe bekommen.

Frisur: Der große, sexy-chaotische Look

Für einen natürlicheren, ungepflegteren Look:

  1. Locken Sie Ihre Haare zunächst mit einem Lockenstab mit großem Lauf. Ich persönlich benutze Babyliss Pro Professional mit der extra großen Lockenzange.
  2. Als nächstes dekonstruieren Sie die Locken mit Ihrem Haartrockner, um ihm diese entspannte Unordnung zu verleihen.
  3. Für Haarspray verwende ich Bumble and Bumble Thickening Hairspray, wodurch meine Haare viel raunchiger und betthauschender für diesen sexy-chaotischen Look aussehen.

Frisur: Der große und weiche Haarlook

Für großes, weiches, volles Haar:

  1. Legen Sie Ihr Haar von mittlerer Länge in Ihre beheizten Rollen.
  2. Ziehen Sie Ihr Haar dreieckig von der Stirn zurück und stellen Sie sicher, dass einige Haarsträhnen zurückbleiben.
  3. Zurück- Kämmen Sie vom Schnittpunkt nach hinten, um die Höhe an der Krone zu erhalten. Ich benutze auch ein Haarteil darunter, um etwas dringend benötigte Höhe zu schaffen.
  4. Ich beende mit dem Anheben von Abschnitten und dem Sprühen von Trockenshampoo. Dies gibt etwas Volumen und trocknet jegliches Fett aus, das sich zu zeigen beginnt.

Wenn ich mich nicht darum kümmern kann, einen der oben genannten Looks zu machen, sprühe ich etwas Trockenshampoo darüber und benutze einfach ein Haarknoten und wickle meine Haare darum, um die Illusion eines schönen, dicken Brötchens zu erzeugen. Ich stelle sicher, dass ich ein paar Strähnen um mein Gesicht lasse, um das Aussehen zu mildern.

Ihr feines und dünnes Haar ist immer noch schön

Nachdem ich diese sieben Tipps gut 2-3 Monate lang energisch befolgt und diese Stile ausprobiert habe, habe ich festgestellt, dass es wirklich schön aussehen kann, solange Sie sich um Ihr feines Haar kümmern. Feines Haar neigt dazu, sehr weich und wispy aussehend zu werden, wenn es gesund ist, was genauso schön ist wie starkes, dickes Haar. Ich hoffe wirklich, dass dieser Artikel Ihnen geholfen hat, sich sicherer über Ihr schönes Haar zu fühlen. Fühlen Sie sich frei, Fragen zu stellen!

  • Was Sie für gesundes Haar essen sollten / BBC Good Food
    Erfahren Sie, was Sie für gesundes Haar essen sollten. Genau wie die Haut ist der Zustand Ihres Haares ein äußeres Zeichen Ihrer Gesundheit. Die Zellen, aus denen jede Haarsträhne besteht, benötigen eine regelmäßige Versorgung mit wichtigen Nährstoffen.
  • Wie man trockenes Haar in gesundes Haar verwandelt: 9 Schritte (mit Bildern)
    Kämpfen Sie mit trockenem, porösem und brüchigem Haar und möchten es in gesunde, glänzende, seidige Locken verwandeln? Befolgen Sie diese Schritte und Sie haben in kürzester Zeit gesundes Haar!
  • 50 beste Frisuren für dünnes Haar
    Einige von uns sind mit üppigen dicken Locken gesegnet, während andere feines, glattes Haar haben. Es gibt gute und schlechte Punkte für beide Eventualitäten, also ärgern Sie sich nicht.

Dieser Inhalt ist nach bestem Wissen des Autors korrekt und wahrheitsgetreu und ersetzt nicht die formelle und individuelle Beratung durch einen qualifizierten Fachmann.

© 2013 Katie

Diana am August 16, 2020:

Dies war einer der informativsten Artikel über Haarausfall, die ich gelesen habe. Vielen Dank für all Ihre Tipps!!!

Moulton.Doris am 27. April 2020:

681 W Spruce Ave

Katelyn am 21.Oktober 2019:

Bitte helfen Sie. Meine Haare waren schon immer mein Stolz und meine Freude. Und jetzt werden meine Haare dünn und mein Haaransatz geht zurück. Nichts ist für eine Frau so erschreckend wie der Verlust ihrer Haare. Fühle mich, als würde ich den Verstand verlieren – absolut nichts funktioniert. Was soll ich tun, um Haare nachwachsen zu lassen und ist es überhaupt möglich?

Tanya am 28.August 2019:

Super detaillierte Infos. Sehr hilfreich. Danke.

LindaLewis39 am 06.Juni 2019:

Nachdem ich dieses Programm benutzt habe ( http://hair-loss.1cure.info ) wachsen meine Haare wieder und wurden so gesund und lang.

natty polychuk am 21.April 2019:

Danke Kate!

Kate am 03. März 2019:

Bitte machen Sie keine Werbung für Viviscal! Es enthält Haifischknorpel und die beliebteste Haiart für den Knorpelhandel, der Blauhai, wird als nahezu bedroht eingestuft. Alle Haiarten sind im Niedergang begriffen und die Jagd auf diese Tiere ist schlecht reguliert und oft äußerst grausam und unmenschlich. Es gibt keinen wissenschaftlichen Beweis dafür, dass Chondroitinsulfat, die Verbindung in Hai-Ergänzungen, ETWAS bewirkt. Hör auf, diesen pseudowissenschaftlichen Bullshit auf Kosten unserer Umwelt und Spezies zu fördern!

Lydia am 23.September 2018:

Bitte helfen Sie. Meine Haare waren schon immer mein Stolz und meine Freude. Ich dachte, da es verdammt gesund ist, könnte es mit einigen Bleichschäden umgehen. Und ich dachte, der Stylistenmeister, der alle Farbkorrekturen durchführte, würde wissen, wie viel zu viel wäre. Ich habe mich geirrt, und jetzt möchte ich jedes Mal in Tränen ausbrechen, wenn ich mein Haar ansehe oder es berühre. Ich weiß nur nicht, was ich tun soll. Meine Haare waren auch noch NIE kürzer und es bricht und fällt aus. Was soll ich tun, um Haare nachwachsen zu lassen?

Lydia am 01. Mai 2018:

Welche Biotin-Marken sind die besten? Was zu holen?

Amanda am 14.Juni 2017:

Bitte helfen Sie. Meine Haare waren schon immer mein Stolz und meine Freude. Ich dachte, da es verdammt gesund ist, könnte es mit einigen Bleichschäden umgehen. Und ich dachte, der Stylistenmeister, der alle Farbkorrekturen durchführte, würde wissen, wie viel zu viel wäre. Ich habe mich geirrt, und jetzt möchte ich jedes Mal in Tränen ausbrechen, wenn ich mein Haar ansehe oder es berühre. Ich weiß nur nicht, was ich tun soll. meine Haare waren auch noch NIE kürzer und es bricht und fällt aus. Was soll ich tun, um Haare nachwachsen zu lassen?

Mariam am 19.Februar 2017:

Hallo, ich habe eine Frage. Sind Sie sicher, dass es in Ordnung ist, Viviscal-Pillen einzunehmen und gleichzeitig Rogaine zu verwenden?

Marie Petite am 03. Dezember 2016:

Liza16…Gehen Sie natürlich….stoppen Sie das Föhnen, Glätten und Färben. Wenn Sie färben müssen, verwenden Sie Henna. Machen Sie nasse Sets, um den geraden Look zu erhalten…wenn alles andere fehlschlägt, suchen Sie einen Arzt auf, um den Hormon- und Vitaminspiegel zu überprüfen.Liza16 am 29.Juni 2016:

Ich habe schon lange mit meinen Haaren zu kämpfen. Ich nähere mich schnell meinen 40ern und habe schlechte Haarqualität. Vor kurzem habe ich auch bemerkt, dass meine Haare aufgehört haben zu wachsen, wie es früher war. Vor ein paar Jahren ging ich monatlich in den Salon. Jetzt dauert es fast zwei Monate, bis ich mir die Haare schneiden muss! Ich bin verzweifelt und brauche jetzt wirklich Hilfe. Haare sind einer der wichtigsten Teile einer Frau und ich möchte diesen nicht aufgeben. Ich ging zu den Ärzten, aber sie fanden nichts Falsches an mir. Die Prüfungen, die ich gemacht habe, haben gezeigt, dass ich gesund bin und es gibt keinen Grund dafür, dass mir das überhaupt passiert. Bitte, ich brauche dringend eine Haarberatung!!!!!!!!!!!!

Brittany on November 29, 2015:

Vielen Dank für den ermutigenden Artikel. Es ist sehr schwierig, sich so selbstbewusst und hübsch zu fühlen, wie andere Frauen aussehen, wenn Sie dünnes, fadenförmiges Haar haben. Wirklich aufgeregt, alle Ihre hilfreichen Tipps auszuprobieren!!

Veronica am 15. April 2015:

Ich verstehe dich, OP! Ich habe auch dünnes Haar, und obwohl es nicht optimal ist (ich kann es nicht taillenlang wachsen lassen, weil es zu leicht bricht, fettig aussieht usw…), gibt es einige Vorteile! Jungs haben mir gesagt, dass mein Haar wirklich weich ist, um mit den Fingern durchzulaufen, Volumen ist kein Problem, wenn ich es im Stich lasse (es ist so flauschig!) und da es so dünn ist, fängt es das Sonnenlicht ein und die Farbe sieht absolut golden und strahlend aus! Meine Großmutter hat auch einige Tricks für mich weitergegeben: färben Sie Ihr Haar hellblond, wenn Sie wirklich alt sind, damit es sich in Ihre Kopfhaut einfügt, glätten oder flechten Sie Ihr Haar niemals (jeder wird es bemerken) und erhalten Sie Schichten. Du kannst auch dunkles Puder auf deine Kopfhaut geben, aber ich bin zu Huhn, um das zu versuchen. Wie auch immer, glücklicher Haartag allerseits!Ana Maria Orantes aus Miami Florida am 18.Januar 2015:

I like your hub. Sie haben sehr gut recherchiert, was gut für Ihr Haar ist. Ich habe Kollagen verwendet. Es hilft viel für das gesunde Haar. Ich höre viele Leute, die andere Produkte für ihre Haare verwendet haben. Alles natürliche und Organische funktioniert perfekt. Herzlichen Glückwunsch für einen tollen Artikel.

Georgi am 13.Dezember 2014:

Woow !! Verdreifacht?! Keine Nebenwirkungen bei “ Viviscal Maxium Strength Tablets“ oder den Collagen Drinks?

Vielen Dank, dass Sie Ihre Erfolgsgeschichte mit uns teilen. Ein Vorher/Nachher-Bild wäre schön, dachte er.

Katie (Autorin) aus London am 14.November 2014:

Hey Janice!

Ja, wenn ich die Öle verwende, die ich in gleichen Mengen verwende. Allerdings reagieren die Haare verschiedener Menschen unterschiedlich auf jedes Öl, so dass Sie höchstwahrscheinlich feststellen werden, dass einige besser funktionieren als andere. Es geht nur darum zu experimentieren und herauszufinden, was für Ihr Haar am besten funktioniert. Sonnenblumenöl funktioniert für mich am besten. X.

Janice am 12. November 2014:

Ich bin so aufgeregt, versuchen Sie Ihre Mischung von Ölen in Abschnitt # 3, aber Sie erwähnen nicht die Mengen, sollte ich gleiche Teile aller drei Öle verwenden?

saby narula am September 09, 2014:

Ich benutze Sonnenblumenöl n sesa Haarölbehandlung n ich wärme es vor dem Auftragen…ich möchte, dass meine Haare lange genug glänzend sind ..ich möchte mich auf die Haarlänge konzentrieren, da meine Haare wellig, sprudelnd, schulterlang und trocken sind…was soll ich für lange Haare tun

David V am August 29, 2014:

Weizenkeimöl eignet sich hervorragend zum Hinzufügen von Vitaminen zu Haarfollikeln.

kiara am 22. August 2014:

Ich mochte ur Beratung n krank sicherlich versuchen Sie es

Bea am 30. Juni 2014:

Feines Haar kann ein Schmerz in der *** manchmal wird es beschädigt soooo leicht! Ich muss keine Alkohol- oder Sulfathaarprodukte verwenden, was wahrscheinlich eine gute Sache ist. Im Moment verwende ich Pro Natural’s marokkanisches Arganöl Shampoo und Conditioner, sie tun wirklich, was ich mir erhofft habe 🙂 Empfehle diese Marke wirklich.

Kim23 am 24.April 2014:

Ich arbeite seit 30 Jahren als Stylistin mit Haarprodukten. Ich habe ein ;; teure bis preiswerte Produkte verwenden! Nachdem ich den Shielo Sealing Mist die letzten 2 Jahre bei meinen Kunden angewendet hatte, bemerkte ich, dass er auch ihre Spliss heilte. Sogar auf wirklich kurzen oder wirklich langen Styles. Neben der Tatsache, dass es gut riecht, sind die Haare meiner Kunden weich und viel leichter zu kämmen. Fügen Sie Ihren Kommentar hinzu…

megan on September 09, 2013:

Ich habe dünnes Haar und im vergangenen Jahr habe ich das Gefühl, als ob ich mehr verliere Ich bin 17 🙁 und machte mir viele Sorgen Ich hatte immer dünnes Haar Ich weiß nicht, was zu tun ist